// you're reading...

Allgemein

Die wichtigsten Reiseversicherungen für einen erholsamen Urlaub

1.jpg

Wenn jemand eine Reise macht, begibt er sich auf unbekanntes Terrain. Man lernt Neues kennen und befindet sich in ungewohnter Umgebung. Dabei macht man neue Erfahrungen, die man nicht missen möchte. Trotzdem möchte man sich geschützt und sicher wie zu Hause fühlen. Dazu tragen u. a. Reiseversicherungen bei.Eine Reiseversicherung sichert einen Menschen oder eine Familie ab, wenn sie sich im Urlaub im Ausland befindet. Nicht jede Reiseversicherung haftet in jedem Schadensfall. Reiseversicherungen umfassen eine ganze Reihe von Bereichen, die sie abdecken.

Versicherungsfälle für eine Reiseversicherung

Gut versichert im Urlaub ist für viele Menschen aus vielerlei Gründen wichtig. Sie umfasst die z. B. den Reiserücktritt oder den Reiseabbruch. Kann der gebuchte Urlaub nicht angetreten oder muss er aus nicht vorhersehbaren Gründen abgebrochen werden, springt die Versicherung ein. Wichtig ist eine solche Versicherung auf für den Fall der Krankheit im Ausland. Kosten werden übernommen, die man sich nach der Reise zurückerstatten lassen kann. Bei Gepäckbeschädigung oder – verlust werden ebenfalls Entschädigungen gezahlt, wenn die notwendigen Kriterien dafür gegeben sind. In Notfällen steht die Versicherung telefonisch beratend zur Seite. In der Regel wird der Schutz weltweit gewährt.

Arten von Reiseversicherungen

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Reiseversicherungen, die gebucht werden. Dazu zählen Jahres-Reiserücktrittsversicherung, Jahres-Reiseversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Incoming-Krankenversicherung, Reiseversicherung mit Krankenversicherung, Reiseversicherung ohne Krankenversicherung, Reisekrankenversicherung, Gruppen-Reiseversicherung oder Schüler-Reiseversicherung. Jede Versicherung bietet unterschiedliche Reiseversicherungen an, die einzeln oder als Pakate gebucht werden. Die Ergo Direktversicherung bietet z. B. günstigen Schutz im Krankheitsfall im Ausland, eine ganzjährige Reiserücktrittsversicherung und 24 h Beratung in Notfällen.

Auswahl der richtigen Versicherung

Welche Reiseversicherungen man auswählt, ist immer abhängig von den speziellen Bedürfnissen. Eine ganze Familie, die einmal im Jahr in den Urlaub fährt, muss sich anders versichern lassen als ein Reisefreak, der vielen verschiedenen Kurzurlaube im Jahr plant. Für die richtige Versicherung lässt man sich am besten von einem Versicherungsmakler umfassend beraten und nutzt einen Versicherungs – Kostenrechner im Internet.

Related posts:

  1. Arbeiten als Animateur im Ausland
  2. Preiswerter Urlaub an der Costa Blanca
  3. Tipps für das Fliegen in der Schwangerschaft
  4. Urlaub in Dänemark – Entspannung in schöner Natur
  5. Die gefragtesten Sehenswürdigkeiten von Johannesburg
Fotoquelle:panthermedia.net Michael Rosenwirth